Über mich

Mein Name ist Elisabeth Braun. Geboren wurde ich im Jahr 1986 in Rosenheim, wo ich mit meinem Partner und unseren drei Kindern noch immer wohne.

Neben meiner Tätigkeit als Trageberaterin, bin ich noch als Arzthelferin tätig.

 

Mein Weg zum Tragen

 

Als meine Tochter 2009 geboren wurde, habe ich das Tragen schon für mich entdeckt, leider nicht so ausdauernd wie bei meinem Sohn, der im Sommer 2012 folgte. Schnell erkannte ich den praktischen Aspekt, zwei Hände frei zu haben, gerade bei Spaziergängen mit beiden Kindern und im Haushalt.

Vor allem die Nähe, die man weiterhin zu seinem Kind nach der Geburt haben kann, indem man es im Tragetuch oder einer Tragehilfe trägt, ist für mich unbeschreiblich schön.

Durch die Geburt meines 3. Kindes im Februar 2018 kann ich all die Vorteile die das Tragen bietet erneut genießen und anwenden.

 

Es ist für mich sozusagen eine Herzensangelegenheit, möglichst vielen Eltern das gesunde Tragen näher zu bringen.

Durch den Grundkurs zur Trageberaterin bei "Die Trageschule ®" im April 2013 habe ich den Grundstein dafür gelegt. Im März 2014 besuchte ich den Aufbaukurs und im Oktober 2014 habe ich zertifiziert.

Durch regelmäßige Weiterbildungen und fachlichen Austausch mit Kolleginnen halte ich mein Wissen auf dem neuesten Stand.

Mitglied im: